Computermuseum

In meiner Jugend habe ich die wunderbare Welt der Homecomputer kennengelernt. Damals gab es duzende verschiedene Computersysteme, bekannt bis heute sind der Commodore C64, der Sinclair ZX81 und Sinclair Spektrum oder auch der Apple II.

Ich selbst hatte zuerst ein Colourgenie, danach dann einen Apple II. Später auch mal kurz einen Amiga, aber dann bin ich beim Mac gelandet. Erst ein Mac Plus, dann SE, dann eine Aufrüstung auf einen SE/30. Erst viel viel später habe ich mir einen PC gekauft, damals um Linux darauf laufen zu lassen.

Zu meiner Unizeit habe ich dann angefangen, diese alten Computer zu sammeln. Dazu kamen auch Spielekonsolen wie der Atari 2600. Meine leider recht alte Website compmu.de zeugt von dieser Sammelleidenschaft.
Leider musste ich den Großteil der Sammlung aus Platzgründen aufgeben, ich habe mich auf die Apple- und NeXT-Rechner beschränkt. In diesem Bereich suche ich aber immer noch alte Schätzchen…